Firmengründung GmbH Zug Zürich Schweiz 

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Liebler
Firmengründung GmbH Zug Zürich Schweiz

Sie benötigen für ein neues Projekt eine neue Gesellschaft - Dann kommt evt. die Firmengründung einer GmbH in Zug oder Zürich für Sie in Frage. Kontaktieren Sie uns - wir beraten und betreuen Sie gerne bei der Wahl der Gesellschaftsform. Selbstverständlich lassen wir Sie danach auf Ihrem Weg nicht Alleine - wir betreuen Sie danach gerne mit der Buchhaltung und der Steuerberatung.

Firmengründung GmbH Zug Zürich Schweiz - verlassen Sie sich auf uns - hier sind wir stark

Die gängigste Form der Firmengründung in der Schweiz ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), da die Anforderungen überschaubar sind, die Gesellschaft eine eigene Rechtspersönlichkeit aufweist und die Haftung auf das eingelegte Stammkapital beschränkt ist. Wir erledigen für Sie schnell und unkompliziert die Gründung Ihrer GmbH in Zug, da insbesondere die steuerlichen Vorschriften diesen Kanton prädestinieren.

Eine GmbH eignet sich nicht nur zur Firmengründung, weil die Haftung wirksam auf die Höhe der Einlagen der Gesellschafter begrenzt ist und sich eine oder mehrere natürliche oder juristische Personen so effektiv geschäftlich zusammentun und ihr Vermögen schützen können, sondern auch weil die Höhe des vorgeschriebenen Stammkapitals mit 20.000 CHF überschaubar ist. Die Gründung einer GmbH in Zug kann auch eine einzelne Person anstreben, allerdings muss mindestens ein Mitglied der Geschäftsführung seinen Wohnsitz in der Schweiz haben und sowohl zeichnungs- als auch empfangsberechtigt sein.

Da die Handelsregistereintragung für eine GmbH in Zug obligatorisch ist, müssen auch die einzelnen Anteile an der Gesellschaft mit Firmengründung offengelegt werden. Darüber hinaus sind einige Formalitäten zu beachten, um alle Formerfordernisse wirksam zu erfüllen:

 Sowohl der Firmenname, der immer den Zusatz GmbH (Zug) beinhalten muss, sowie der Geschäftszweck müssen eindeutig formuliert und überprüft sowie der Firmensitz festgelegt werden.

 Der Mindest-Nennwert für GmbH-Anteile beträgt in der Schweiz 100 CHF. Die Verteilung der Anteile muss entsprechend des Stammkapitals festgelegt und im Handelsregister bei Firmengründung eingetragen werden.

 Für die Gründung einer GmbH in Zug muss mindestens ein Geschäftsführer bestellt werden, welcher EU / EFTA Bürger ist und seinen Hauptwohnsitz in der Schweiz hat, damit die Firmengründung ordnungsgemäß eingetragen werden kann.

 Damit die GmbH gegründet werden kann benötigt die Gesellschaft ein Rechtsdomizil (Adresse) in der Schweiz - sollten Sie über kein Domizil verfügen, können wir Ihnen hier selbstverständlich auch gerne weiter helfen

 Die Beurkundung der für die Firmengründung notwendigen Unterlagen, wie zum Beispiel Gesellschaftsstatuten und -verträge erfolgt nach Ihrer beglaubigten Unterschrift und der Einzahlung des Stammkapitals auf ein Sperrkonto beim Notar.

 Die Eintragung der GmbH in Zug kann nun in das zuständige Handelsregister vorgenommen werden, damit die Gesellschaft ihre Rechtspersönlichkeit erhält und die beschränkte Haftung greifen kann.

Unsere Dienstleistungen:

Wir nehmen uns Zeit für eine umfassende und professionelle Gründungsberatung, die zum einen alle rechtlichen Aspekte und zum anderen alle steuerlichen Vorteile einer GmbH in Zug beinhaltet. Die Firmengründung bereiten wir entsprechend Ihrer Vorgaben vor, denn die Unternehmens- und Gesellschafterstruktur sollen optimal zu Ihrem Geschäftsvorhaben passen. Dafür nutzen wir sämtliche Gestaltungsspielräume aus, erklären Ihnen alle Vor- und Nachteile und stimmen die Gesellschaftsstruktur mit der geplanten Geschäftsentwicklung ab.

Darüber hinaus prüfen wir den von Ihnen geplanten Namen für Ihre GmbH in Zug, um die Firmengründung schnell und unkompliziert abwickeln zu können. Wir unterstützen Sie bei der rechtssicheren und exakten Ausformulierung des Geschäftszweckes Ihrer GmbH in Zug, um von vornherein Probleme oder Auseinandersetzungen zu vermeiden. Selbstverständlich richten wir Ihnen ein Sperrkonto ein, das zur Einzahlung des notwendigen Stammkapitals im Rahmen der Firmengründung genutzt werden kann.

Die von uns erstellten Gründungs- und Gesellschaftsunterlagen für Ihre GmbH in Zug werden im Rahmen der Gründungsversammlung von Ihnen unterzeichnet, so dass der Notar die Gründung beurkunden und die Unterlagen von uns zur Eintragung an das Handelsregister übergeben werden können. Darüber hinaus besprechen wir ausführlich mit Ihnen, welche Verpflichtungen zur Buchführung und Mehrwertsteuerabrechnung mit der Firmengründung auf Sie zukommen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen für diese Dienstleistungen professionell zur Verfügung.

Sollten Sie an einer sehr schnellen Firmengründung interessiert sein, sprechen Sie uns bitte gezielt darauf an - wir stellen Ihnen bei Bedarf sowohl Mantel- als auch Vorratsgesellschaften zur Verfügung.

Wir machen keine 0815 Gründungen, sondern finden für jeden Kunden seine perfekt zugeschnittene Gesellschaftsorm und deren Struktur! Bei unseren Gründungskosten für eine GmbH sind folgende wichtigen Beratungspunkte inklusive!

 ein klärendes Beratungsgespräch, das Ihre Bedürnisse aufzeigt

 Zweck wird definiert

 Namensabklärungen für Ihre GmbH

 Sitzabklärungen

 Notartermin

 Statuten anpassen

 Unterlagen an Handelsregister schicken

Das Total für die Gründungskosten GmbH beziffern wir auf ca. CHF 2700.-

Das einbezahlte Stammkapital der GmbH steht nach der Gründung der Gesellschaft zur Verfügung, dies ist also kein Kostenpunkt, sondern eine Investition.

Auf Wunsch betreuen wir Sie nach der erfolgreichen GmbH Gründung weiter, und übernehmen Ihre Buchhaltung, Backoffice oder beraten Sie gerne in Treuhandfragen.