Personengesellschaft gründen in der Schweiz 

Ihr Ansprechpartner:
Shalyna Schmidt
Personengesellschaft gründen in der Schweiz

Eine Personengesellschaft zu gründen, ist in der Schweiz der einfacher und kostengünstiger Weg, um sich mit Partnern geschäftlich zusammen zu tun. Dabei sind einige Regeln zu beachten, die zum Beispiel im Obligationenrecht (OR) festgelegt sind. Wir beraten Sie umfassend zu allen Möglichkeiten und Konsequenzen und unterstützen Sie bei allen notwendigen Schritten, um unkompliziert eine passende Personengesellschaft zu gründen (in der Schweiz).

Aktiengesellschaft (AG) Gründen in der Schweiz - was ist zu beachten?

Der Aufwand, eine Personengesellschaft zu gründen, ist in der Schweiz nicht sehr hoch, Sie benötigen weder ein vorgeschriebenes Stammkapital, noch sind gesellschaftsrechtliche Vereinbarungen vorgeschrieben. Da diese aber sinnvoll sind, sobald sich mehrere Personen zusammentun, um ein Geschäftsvorhaben umzusetzen, werden wir Sie zu allen Möglichkeiten umfassend beraten. Insbesondere die Frage nach der Haftung sollte ausführlich behandelt werden, denn wenn Sie eine Personengesellschaft gründen, ist in der Schweiz die umfängliche Haftung der Gesellschafter über das Gesellschaftsvermögen hinaus auch für das Privatvermögen vorgesehen.

Zu unterscheiden ist grundsätzlich zwischen einer einfachen, einer Kollektiv- und einer Kommanditgesellschaft, wenn Sie eine Personengesellschaft gründen (in der Schweiz) wollen. Die einfache Gesellschaft entsteht automatisch während der Gründungsphase einer anderen Gesellschaftsform und endet mit Eintragung in das Handelsregister. Sie eignet sich nur in einem begrenzten Rahmen, da die Vorschriften des Obligationenrechtes (OR) die Verwendung für ein kaufmännisches Unternehmen und einen eigenen Unternehmensnamen ausschließen. Für zeitlich begrenzte Gesellschaften oder die Abwicklung einzelner Vorhaben kann sie aber grundsätzlich Anwendung finden, auch wenn die Gesellschafter solidarisch und unbegrenzt haften.

Die Kollektivgesellschaft repräsentiert im Gegensatz dazu die geschäftliche Partnerschaft von zwei oder mehr natürlichen Personen, die unter gemeinsamer Firmenbezeichnung einem Gewerbe nachgehen wollen, das nach kaufmännischer Art betrieben wird.

Auch sie haften mit ihrem persönlichen Vermögen, wenn das Gesellschaftsvermögen nicht ausreicht, um die Forderungen der Gläubiger zu befriedigen.

Die Grundlage, eine solche Personengesellschaft zu gründen, ist in der Schweiz der Gesellschaftervertrag, in dem alle Regeln und Modalitäten klar festgelegt werden.

Wir erörtern mit Ihnen alle notwendigen Details, die Ihr Geschäftsvorhaben optimal unterstützen und die Rechte und Pflichten der Gesellschafter eindeutig regeln.

Die Kommanditgesellschaft wiederum schränkt die Haftung für die Kommanditäre, die eine Vermögenseinlage in die Gesellschaft einbringen und auch juristische Personen oder Handelsgesellschaften sein können, auf diese Summe ein. Die Komplementäre, die sich mit der Geschäftsführung befassen und zwingend natürliche Personen sein müssen, unterliegen einer Haftung wie in der Kollektivgesellschaft.

Zwar besitzt die Kommanditgesellschaft keine eigene Rechtspersönlichkeit, allerdings kann sie im eigenen Namen durchaus verselbständigt nach außen auftreten, Rechte erwerben und Verbindlichkeiten eingehen. Anforderungen an ein Mindestkapital gibt es nicht und auch hier werden alle Modalitäten im Gesellschaftervertrag geregelt.

Wir unterstützen Sie bei der rechtssicheren und verbindlichen Formulierung, der geeigneten Konstruktion und allen Gründungsformalitäten.

Unsere Dienstleistungen:

Um eine Personengesellschaft zu gründen, stehen in der Schweiz verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, die wir Ihnen ausführlich mit allen Vor- und Nachteilen, den notwendigen Formalitäten und rechtlichen Grundlagen darlegen. Darüber hinaus klären wir mit Ihnen, inwieweit die Verpflichtungen zur Handelsregistereintragung, zur doppelten Buchführung und zur Mehrwertsteuerabrechnung relevant werden. Der Erstellung der wichtigen vertraglichen Regelungen innerhalb Ihrer Personengesellschaft widmen wir großes Augenmerk, so dass alle Rechte und Pflichten klar und eindeutig fixiert werden.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei allen Schritten, die notwendig werden, um eine zu Ihren Vorstellungen passende Personengesellschaft zu gründen und in der Schweiz Ihr Geschäftsvorhaben erfolgreich umzusetzen.

Darüber hinaus können Sie weitergehende Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

komplette Buchführung inklusive aller fälligen Abschlüsse
Lohn- und Finanzbuchhaltung
Mehrwertsteuerabrechnung
Erstellung von Bilanzen und Erfolgsrechnungen
umfassende Steuerberatung zur Optimierung der Abschlüsse
kompetente Unternehmensberatung