Tägliche News

News aus der EU - Auseinanderdriften nicht zu übersehen

Die aktuellen Meldungen aus der EU zeugen nicht nur von einer bröckelnden Front gegen Russland, sie zeigen die zunehmende Fokussierung auf nationale Interessen:

Sanktionen gegen Russland - Zahl der Befürworter sinkt

Lesen

Griechenland: Erneute Reparationsforderungen gegen Deutschland

Der Ton verschärft sich zwischen Griechenland und Deutschland, insbesondere das Thema Reparationen für den II. Weltkrieg steht wieder im Raum. Die ablehnende Haltung der deutschen Regierung wird nun mit der Androhung von Beschlagnahmungen deutschen Eigentums in Griechenland beantwortet.

Schwierige Diskussion um ein heikles Thema

Lesen

Verkaufsabschluss sicher und schnell verwirklichen

Alexander Verweyen ist als Geschäftsführer der alexander verweyen BUSINESS CONSULTANTS GmbH spezialisiert auf den Vertrieb im Premiumsegment. In der unternehmensspezifischen Projektarbeit wird auf eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung zurückgegriffen. Die Arbeit ist geprägt von einem hohen Qualitätsanspruch und einem systemischen Denken, welches sich durch die praktischen Erfahrungen der Berater zum größten Nutzen der Kunden entwickelt.

Lesen

Absturz der Gemeinschaftswährung - wie geht es weiter?

Die Diskussionen um einen eventuellen Austritt Griechenlands aus der Währungsunion ziehen bereits Kreise, die auch die spanische Opposition zu derartigen Überlegungen antreibt. Auch die geplanten Aufkäufe von Staatsanleihen durch die EZB tragen nicht nur Stabilisierung bei.

Euro unter 1,20 US-Dollar - nur Südländer profitieren

Lesen

Münchener Sicherheitskonferenz: Einigkeit über Uneinigkeit

Kürzlich ging die Münchner Sicherheitskonferenz zu Ende, die Krisenherde auf dieser Welt wurden ausführlich diskutiert. Auch wenn US-Außenminister John Kerry betonte, dass es keine Spaltung gäbe, können die Meinungen zur Ukraine-Krise nicht unterschiedlicher sein.

"Mit, ohne oder gegen Russland" - Lawrow stellt die Vertrauensfrage

Lesen

Pages