Tägliche News

Steuerstreit mit Frankreich - Schweiz liefert Kontodaten

Rund 300 Dossiers von französischen UBS-Kunden, die vermutlich als Steuersünder bezeichnet werden können, wurden in den letzten Wochen in einer geheimen Aktion nach Paris geliefert. Vor dem Hintergrund einer massiven Geldstrafe gibt die Schweiz im Streit mit Frankreich nach.

Lesen

US-Börsen unter Einfluss negativer Konjunkturdaten

Obwohl die Beschäftigtenzahl im Privatbereich stieg, fiel der Index für das verarbeitende Gewerbe in den USA enttäuschend aus, dementsprechend reagierten die großen Indizes mit empfindlichen Verlusten.

Lesen

Blick hinter die Kulissen des US-Börsen-Booms

Die Entwicklung der großen US-amerikanischen Indizes impliziert eine boomende Wirtschaft - ein Blick hinter die Kulissen zeigt aber genau das Gegenteil: Die bereinigten Zahlen zum Auftragsbestand bewegen sich auf dem Niveau von 2000.

Wachstum schwächelt - Prognosen müssen korrigiert werden

Lesen

Gemeinschaftswährung dramatisch unter Druck

Was sich bereits in den letzten Wochen deutlich abzeichnete, könnte sich nun nochmals verschärften: Der Euro gerät zunehmend Druck, die Vorzeichen deuten auf einen weiteren drastischen Verfall im Verhältnis zum US-Dollar hin.

Die Zeichen stehen auf Sturm

Lesen

EU-Sanktionspolitik gegen Russland - mit zweierlei Mass

Die Schweiz wird derzeit von der EU im Bezug auf die verhängten Sanktionen gegen Russland wegen beabsichtigter Vorteilnahme kritisiert - obwohl die Gemeinschaft ihre Mitglieder in vielen Fragen besser stellt.

Löchrige EU-Sanktionen gegen die Russische Föderation

Lesen

Pages